Willkommen in unserem Support Center
< Alle Themen
Drucken

Wie man Edu-Backlinks erhält

Möchten Sie die Platzierungen Ihrer Website in die Höhe treiben? Dann ist es an der Zeit, ein paar starke Backlinks zu bekommen! Edu-Backlinks erfüllen fast immer alle Kriterien, die für hochwertige Backlinks erforderlich sind. Der erste Gedanke, der uns in den Sinn kommt, wenn wir .edu-Backlinks hören, sind Hochschulen. Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken als nur Hochschulen, denn auch viele andere Institutionen haben .edu-Domains.

Dazu gehören Schulen, Berufsschulen, Weiterbildungsprogramme, Bibliotheken, Konservatorien, Seminare und vieles mehr. Alles, was Sie tun müssen, ist, die richtigen .edu-Backlinks zu finden. Dazu können Sie auf Forschungsseiten nachsehen, denn sie sind eine Goldgrube für .edu-Backlinks. Sie können auch Backlinks finden, die für den Inhalt, den Sie suchen, relevant sind. Wenn Sie etwas Zeit in Google investieren, werden Sie sicher Hunderte von nischenspezifischen Ressourcenseiten finden, die bereitwillig einen Link zu Ihrer Website setzen würden.

Sie können auch in Betracht ziehen, mit Studenten mit .edu-Blogs in Kontakt zu treten. Vernetzen Sie sich mit ihnen, bezahlen Sie sie oder bieten Sie ihnen ein kostenloses Ebook oder eine Software im Austausch für einen Backlink an. Natürlich sind Studenten immer auf der Suche nach etwas zusätzlichem Geld, also werden sie Ihnen gerne einen Backlink anbieten. Sie können sie auch bitten, einen Blogbeitrag auf ihrer Website für Sie zu verfassen.

Eine weitere Möglichkeit, .edu-Backlinks zu erhalten, ist die Suche nach defekten .edu-Links. Die meisten dieser Websites sind nicht so aktuell, wie sie sein sollten, was zu Seiten führt, die nicht mehr im Internet existieren. Sie können diese Links finden, etwas Besseres aus ihnen machen, auf sie zugehen und einen Link bekommen. Eine großartige Möglichkeit, .edu-Backlinks zu erhalten.

Vorherige Was ist One Way Link Building?
Weiter Wie Sie andere Websites dazu bringen, auf Ihre Website zu verlinken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Inhaltsübersicht