Willkommen in unserem Support Center
< Alle Themen
Drucken

Hinzufügen von Nutzern zu Google My Business

Hinzufügen von Nutzern zu Google My Business

Google My Business ist ein kostenloses und leistungsstarkes Tool von Google, mit dem Unternehmen ihre Online-Präsenz in Google, einschließlich Google Search und Google Maps, verwalten können. Eine der vielen Funktionen ist die Möglichkeit, Nutzer zur Verwaltung des Eintrags hinzuzufügen. Das Hinzufügen von Nutzern zu Google My Business kann einem Geschäftsinhaber helfen, Verantwortlichkeiten zu delegieren und den Zugriff auf wichtige Informationen mit Teammitgliedern, Marketingagenturen oder SEO-Experten zu teilen. In diesem Artikel werden wir die Schritte zum Hinzufügen von Nutzern zu Google My Business erläutern.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Hinzufügen von Nutzern zu Google My Business

Steigern Sie Ihre Online-Präsenz mit Lukasz Zelezny, einem SEO-Berater mit über 20 Jahren Erfahrung - vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

heute einen SEO-Anruf buchen

1. Melden Sie sich bei Ihrem Google My Business-Konto an.

2. Klicken Sie im linken Menü auf die Registerkarte \"Benutzer\".

3. Klicken Sie auf das blaue Plus-Symbol in der unteren rechten Ecke des Benutzerbereichs.

4. Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein, die Sie als Nutzer hinzufügen möchten. Sie können bis zu 100 Nutzer zu Ihrem Google My Business-Konto hinzufügen.

5. Wählen Sie die Rolle, die Sie dem Benutzer zuweisen möchten. Es stehen drei Arten von Rollen zur Verfügung: Eigentümer, Manager und Standortmanager.

SEO-Berater anheuern

6. Klicken Sie auf \"Einladen\". Der von Ihnen hinzugefügte Benutzer erhält eine E-Mail mit Anweisungen, wie er die Einladung annehmen kann.

7. Der Nutzer muss sich bei seinem Google-Konto anmelden (oder ein Konto erstellen, wenn er noch keines hat), um die Einladung anzunehmen.

Erhalten Sie mehr Kunden online mit Lukasz Zelezny, einem SEO-Berater mit über 20 Jahren Erfahrung - vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

heute einen SEO-Anruf buchen

In Google My Business verfügbare Rollentypen

1. Inhaber: Der Inhaber hat vollen Zugriff auf den Google My Business-Eintrag und kann andere Nutzer verwalten, den Eintrag bearbeiten oder löschen und alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung der Seite durchführen.

2. Manager: Ein Manager kann die Geschäftsinformationen bearbeiten, auf Bewertungen antworten und Fotos und Videos verwalten.

3. Standortmanager: Ein Website-Manager hat nur begrenzten Zugriff auf das Verzeichnis und kann nur Benutzer hinzufügen oder entfernen und Einblicke erhalten.

Tipps zum Hinzufügen von Nutzern zu Google My Business

1. Geben Sie nur vertrauenswürdigen Teammitgliedern, Marketingagenturen oder SEO-Experten Zugang.

2. Weisen Sie je nach benötigter Zugriffsebene geeignete Rollen zu.

3. Überprüfen Sie regelmäßig die Liste der Benutzer und entziehen Sie allen Benutzern, die den Zugang nicht mehr benötigen, diesen.

4. Verwenden Sie für jeden Benutzer eine persönliche E-Mail-Adresse, um Verwechslungen zu vermeiden und die Sicherheit zu gewährleisten.

Schlussfolgerung

Das Hinzufügen von Nutzern zu Google My Business ist ein einfacher Prozess, der Unternehmen helfen kann, ihre Online-Präsenz effizienter zu verwalten. Es ist wichtig, die entsprechenden Rollen zuzuweisen und nur vertrauenswürdigen Teammitgliedern, Marketingagenturen oder SEO-Experten Zugriff zu gewähren. Denken Sie daran, dass eine regelmäßige Überprüfung der Nutzerliste und das Entziehen des Zugriffs für alle Nutzer, die ihn nicht mehr benötigen, die Sicherheit Ihres Unternehmenseintrags schützen kann.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrer SEO-Strategie oder der Verwaltung Ihres Google My Business-Eintrags benötigen, ist SEO.London für Sie da. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhaltsübersicht