Freiberuflicher SEO-Berater in London, UK - Bester Fachdienst

SEO-Berater in London

Einstellung eines freiberuflichen SEO-Beraters in London, Großbritannien

Bester SEO-Berater in London | Lukasz Zelezny

Einstellung des richtigen SEO-Beraters zur Steigerung des Kundenengagements

Ob Sie ein Einzelunternehmen oder einen internationalen Konzern betreiben, die Gewinnung und Bindung eines leidenschaftlichen Kundenstamms ist für den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Während es viele Aspekte gibt, die für das Kundenengagement ausschlaggebend sind, ist die Suchmaschinenoptimierung einer der wichtigsten. SEO kann ein komplizierter Bereich des Marketings sein, zumal sich die Strategien auf der Grundlage des Marktes und der Faktoren des Suchmaschinenrankings entwickeln müssen. Die Zusammenarbeit mit einem Experten auf diesem Gebiet ist ein effizienter Weg, um sicherzustellen, dass Ihre SEO-Ziele und -Methoden auf dem neuesten Stand und effektiv sind.

 

Ich bin Lukasz Zelezny, der Top-SEO-Berater in London. Ich habe über ein Jahrzehnt Erfahrung in SEO und Social Media Marketing, einschließlich der Arbeit mit einigen der größten britischen Marken. Neben meinen Vorträgen auf zahlreichen Marketing- und SEO-Konferenzen im Laufe des Jahres biete ich meine SEO-Beraterdienste als freiberuflicher SEO-Berater in London, Großbritannien an. Ich arbeite mit jedem Kunden zusammen, um geeignete SEO-Ziele festzulegen und eine maßgeschneiderte Strategie zu entwickeln, um diese Meilensteine zu erreichen. Wenn Sie bereit sind, Ihr Unternehmen auf die nächste Ebene zu bringen, kann ich Ihnen helfen.

SEO-Berater aus London

Rufen Sie mich jetzt an +44 7891 173 471

Kontakt

Warum Sie einen freiberuflichen SEO-Berater brauchen

In den frühen Tagen der SEO konnten die meisten Unternehmen Ergebnisse einfach durch die Platzierung von Einträgen in Online-Verzeichnissen und die Veröffentlichung von auf Schlüsselwörter fokussierten Inhalten sehen. Mit der Entwicklung des Internets ist SEO wesentlich komplexer geworden. Eine effektive Strategie kann sich nicht mehr um die Füllung mit Schlüsselwörtern oder generische Netzwerke von Backlinks drehen. Stattdessen muss eine gute SEO-Kampagne detailliert und für die Branche und das Zielpublikum personalisiert sein. Moderne SEO muss On-Page-Elemente zusammen mit Off-Page-Links und Elementen des Website-Designs einbeziehen.

 

Die Entwicklung einer erfolgreichen SEO-Strategie erfordert Zeit und Erfahrung, einer der Gründe, warum es so hilfreich ist, einen freiberuflichen Profi einzustellen. Anstatt Ihnen Zeit und Energie für die Leitung Ihres Unternehmens zu nehmen, können Sie mich mein Fachwissen nutzen lassen, um das Suchranking Ihrer Website zu verbessern. Es gibt mehrere Schlüsselaspekte für eine erfolgreiche SEO-Kampagne, darunter:

  • Wettbewerbsanalyse.
    Erfahren Sie, warum und wie andere Unternehmen in Ihrer Branche erfolgreich sind
  • Analyse auf der Seite.
    Entdecken Sie, wie Sie die Schnittstelle und den Inhalt Ihrer Website für Menschen und Suchmaschinen optimieren können.
  • Soziale Medien.
    Lernen Sie, wie Sie Ihr Publikum vergrößern und aktive Anhänger dazu ermutigen können, Ihre Inhalte weiterzugeben.
  • Architektur der Website.
    Änderung der Hinter-den-Kulissen-Aspekte Ihrer Website zur Verbesserung von Struktur und Navigation
  • Off-Page-Analyse.
    Recherche und Verbesserung von Backlinks, Online-Verzeichniseinträgen und Cross-Site-Promotion

Ich helfe Ihnen dabei, SEO und Social-Media-Tools effizient zu nutzen, um die gewünschten Ergebnisse und das gewünschte Engagement zu erzielen. Sie können sofort loslegen, indem Sie sich einige meiner Ressourcen ansehen.

Kostenloses SEO und Social Media Marketing Webinar

Wenn Sie Ihr SEO-Spiel sofort intensivieren möchten, melden Sie sich für mein kostenloses Social Media Webinar an. Social Media kann ein äußerst leistungsfähiges Instrument zur Steigerung der Markenbekanntheit und zur Erreichung Ihrer Zielgruppe sein. Die Verwaltung mehrerer Social Media Accounts kann jedoch zeitaufwändig sein. Mein Webinar zeigt Ihnen, wie Sie Social Media effizient und ergebnisorientiert nutzen können. In diesem ausführlichen Webinar geht es um Marketing-Strategien und enthält zahlreiche praktische Tipps, die Sie sofort anwenden können:

  • Social-Media-Tools zur Automatisierung zeitraubender Aufgaben
  • Welche Marketingstrategien funktionieren am besten für Social Media?
  • Wie Sie Ihr Publikum auswählen und ansprechen
  • Auswahl der richtigen Nachrichtenart für jede Plattform
  • Möglichkeiten zur einfachen Veröffentlichung von Inhalten über mehrere Kanäle
  • Wie man schnell eine loyale Anhängerschaft aufbaut, die zum Erfolg führt

Mein Online-Webinar ist der perfekte Ort, um anzufangen, egal ob Sie neu im Social-Media-Marketing sind oder Ihre aktuelle Kampagne verbessern möchten. Verwenden Sie einfach das Online-Formular, um sich für einen Zeitpunkt zu registrieren, der in Ihren Zeitplan passt.

SEO und Business-Blog

Zusammen mit meinem Webinar veröffentliche ich einen regelmäßigen Blog, der Ihnen hilft, die Social-Media-Marketing- und SEO-Strategien Ihres Unternehmens zu verbessern. Lesen Sie Beiträge zu einer breiten Palette von Geschäftsthemen, wie z.B:

SEO-Stichwort-Recherche-Tools
Steigende Twitter-Konversionsraten
Entwicklung einer erfolgreichen E-Mail-Marketingstrategie
Erstellen von Inhalten für Suchmaschinen und potenzielle Kunden
Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit
Die Wahl der richtigen Werkzeuge zur Steigerung der Effizienz

Sobald Sie eine gute Vorstellung von den Faktoren haben, die Ihr Suchranking beeinflussen, können Sie damit beginnen, diese Probleme abzuschwächen.

Hilfe zur Inhaltserstellung

Auch wenn es stimmt, dass Sie durch die Füllung mit Schlüsselwörtern nicht mehr die gewünschten SEO-Ergebnisse erzielen können, so sind Schlüsselwörter dennoch äußerst wichtig. Wenn Sie mit mir als freiberuflichem SEO-Berater zusammenarbeiten, kann ich Ihnen helfen zu verstehen, wie Sie am besten Schlüsselwörter in Ihren Inhalten verwenden, um Ihre Rankings zu verbessern und die Bindung an Ihre Zielgruppe zu erhöhen. Wenn Sie eine schnelle Ressource für den Anfang benötigen, werfen Sie einen Blick auf meinen Blog-Titelgenerator. Der Titel Ihres Blog-Posts ist wohl der wichtigste Teil. Ihr brillanter Einblick in ein wichtiges Thema ist nicht sehr nützlich, wenn ihn niemand liest. Eingängige Titel erregen die Aufmerksamkeit der Leser und bringen sie dazu, auf Ihren Post zu klicken. Ein guter Titel kann sogar die Chancen erhöhen, dass ein Leser Ihre Inhalte mit seinem eigenen Social-Media-Netzwerk von Freunden teilt, was zu einer größeren Bekanntheit Ihrer Marke führt.

 

Was sind einige der wichtigsten Aspekte eines guten Blog-Titels? Während die genauen Details je nach Unternehmen und Branche variieren, hier einige grundlegende Tipps:

  • Ein Titel sollte faszinierend sein, ohne sich zu weit vom eigentlichen Thema zu entfernen.
  • Ein Titel sollte dem Leser eine genaue Einführung in den Inhalt geben.
  • Ein zu langer Titel wird von einer Suchmaschine abgeschnitten.
  • Prägnante Titel funktionieren im Allgemeinen gut.

Die Entwicklung der richtigen Titelstrategie für Ihre Inhalte kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber mein Titel- und Inhaltsgenerator ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Ich habe auf meiner Website ein einfach zu bedienendes Tool erstellt, das meine Kunden bei der Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten auf der Grundlage eines Schlüsselworts unterstützt. Geben Sie einfach Ihr Schlüsselwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Get Ideas".

Zusätzliche SEO-Tools

Meine Arbeit als freiberuflicher SEO-Berater in Großbritannien verbindet kreative Inhalte und SEO-Methoden mit grundlegendem technischen Verständnis. Die technischen Aspekte Ihrer Website sind ebenso wichtig wie die Qualität der Inhalte und das Aussehen der Benutzeroberfläche. So kann das Verständnis der HTTP-Statuscodes einen wichtigen Einblick in die Webpräsenz Ihres Unternehmens geben und Ihnen helfen, Probleme zu finden und zu beheben, die Besucher am Zugriff auf Ihre Website hindern. Sie kennen vielleicht einige der häufigeren Codes, wie z.B. 404 Not Found oder 500 Internal Server Error. Die Kenntnis einiger weniger gebräuchlicher Codes kann Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Ihre Website richtig funktioniert. Zusammen mit meinem ausführlichen Artikel über HTTP-Codes und deren Bedeutung können Sie meinen Server-Response-Code-Checker verwenden, um die URL Ihrer Website zu überprüfen.

 

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihr Unternehmen tun können, ist die Durchführung eines technischen SEO-Audits Ihrer Website. Klingt das kompliziert? Der Prozess kann einschüchternd erscheinen, aber ich biete ein SEO-Audit auf meiner Website an. Geben Sie einfach Ihre URL und Ihr Keyword ein, um Ihr vollständiges SEO-Audit in Sekundenschnelle zu erhalten. Die Ergebnisse Ihres Audits können Ihnen helfen, Ihr Google-Ranking zu verstehen und zu verstehen, warum es sich von Tag zu Tag ändern kann. Ein Audit kann Sie auch auf viele potenzielle Probleme aufmerksam machen, darunter auch:

Ein SEO-Hack
Verweigerung von Suchmaschinen durch Ihren Host-Router
Falscher Statuscode
Schlechte Qualität der Inhalte
Unwirksame Rückverweise

Bevor Sie eine umfassende SEO- und Social Media Marketing-Strategie entwickeln können, müssen Sie verstehen, welche Art von SEO-Hilfe Ihre Website benötigt. SEO-Preise können hoch sein, weil jede SEO-Arbeit viel Zeit verbraucht. Meine technische Prüfung bezieht sich auf erschwingliche Preismodelle. Wird Ihnen einen guten Überblick über SEO-Probleme geben, die ich Ihnen als Ihr freiberuflicher SEO-Berater überwinden kann - und dennoch erwarten, weniger zu bezahlen, als die Agentur Ihnen berechnen würde.

Technisches SEO- und Social Media Marketing-Material

Wollen Sie mehr über die technischen Aspekte der SEO erfahren, damit Sie besser verstehen, wie Sie diese auf Ihre Website und Ihr Geschäftsmodell anwenden können? Ich biete Ihnen in der Rubrik Universität meiner Website mehrere ausführliche Ressourcen an. Diese Leitfäden decken einige der komplexeren Themen der SEO ab, darunter Stichwortforschung, Klout-Score, die SEO-Schnappschussmethode und branchenspezifische digitale Marketingstrategien. Sie können sich detaillierte Videopräsentationen ansehen, die genau zeigen, wie einige dieser Techniken durchgeführt werden. Das Transkript ist ebenfalls enthalten, so dass Sie bei der Arbeit an Ihrer eigenen Website leicht zurückgehen und den Inhalt überprüfen können.

 

Zum Beispiel deckt mein SEO-Keyword Research Kurs drei der leistungsfähigsten Werkzeuge zum Ziehen und Analysieren von Keywords ab: SEMRush, Searchmetrics und Sistrix. Ich zeige Ihnen, wie Sie diese Werkzeuge für eine effektive Keyword-Forschung nutzen können. Das Verstehen von Keywords ist für eine effektive SEO-Kampagne von entscheidender Bedeutung, und mein kostenloser Kurs kann Ihnen helfen zu lernen, wie Sie Keywords für Ihre eigene Domain recherchieren können.

Konferenzen und Seminare

Ein Teil meiner Arbeit als freiberuflicher SEO-Berater umfasst Vorträge auf SEO-Konferenzen und -Seminaren auf der ganzen Welt. Meine Präsentationen decken eine Vielzahl von Themen ab, darunter Analysen, Tools, SEO-Methoden, Social-Media-Marketing-Strategien und andere verwandte Themen. Ich spreche auf zahlreichen Konferenzen, darunter Social Day, Digital Marketing World Conference, Global Digital Marketing Summit und viele andere. Wenn Sie eine bessere Vorstellung davon bekommen möchten, warum Sie mich für Ihre Konferenz engagieren sollten, können Sie sich Videos von mehreren meiner früheren Reden ansehen, darunter ICEEFest SEO und CMTV Thought Leader. Dann kontaktieren Sie mich einfach, um eine Präsentation für Ihre Konferenz zu planen oder meine SEO-Beraterdienste zu besprechen.

Alles, was Sie über SEO und Ihren Berater wissen wollten

Es ist kein Geheimnis, dass Ihr Unternehmen SEO-Hilfe braucht. Wenn SEO richtig gemacht wird, kann es Ihrem Unternehmen helfen, auf dem Weg zu zehn- oder sogar hunderttausenden von Dollar pro Monat zu kommen.

Schlechte SEO hingegen kann Ihre Content-Marketing-Bemühungen lähmen und Ihre Website in die Tiefen der Suchmaschinen schießen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie einen freiberuflichen SEO-Berater mit einem Händchen für natürliche Suchmaschinenoptimierung und einem guten Ruf für Erfolg einstellen. Nutzen Sie diesen Leitfaden, um alles zu tun, von der Erstellung einer Liste von Fragen für Ihren angehenden freiberuflichen SEO-Berater bis hin zur endgültigen Einstellung.

 

Was Sie freiberufliche SEO-Berater fragen sollten

Eine Tatsache, die viele Unternehmen während des Beratungsprozesses nicht im Auge behalten, ist, dass sie diejenigen sind, die die Einstellung vornehmen. Suchmaschinen-Berater mögen das Know-how besitzen, aber am Ende des Tages sind sie auf das Bargeld der Kunden angewiesen, um die Rechnungen zu bezahlen. Behandeln Sie jede Beratung wie ein Interview und wissen Sie, was Sie freiberufliche SEO-Berater fragen müssen, bevor Sie einen einstellen.

 

  1. Wie planen Sie, meine Rangliste zu verbessern?

 

Jede seriöse Quelle, von Entrepreneur bis QuickSprout, schlägt vor, diese Frage zu stellen. Wenn ein freiberuflicher SEO-Berater sich weigert, seine Methoden frei zu diskutieren, sollte man sich hüten, warnt Rand Fishkin, Gründer von MozBerater sollten im Voraus wissen, mit welchen Strategien sie planen, den Verkehr auf einer Website zu erhöhen, und wie lange es dauern wird, bis sich die Bemühungen auszahlen.

 

Der Vorschlag eines Kandidaten sollte auch Maßnahmen zur Beseitigung potenzieller Probleme wie defekte Links und 404s, On-Page-Optimierungsmaßnahmen wie die Entwicklung von Webseitentiteln, Tags und Kopfzeilen und Off-Page-Maßnahmen wie Presseveröffentlichungen, E-Mail-Kampagnen und Gästeblogging umfassen.

 

  1. Haben Sie Referenzen oder Empfehlungen?

 

Unternehmer Sie können zwar nicht erwarten, dass eine Agentur ihre gesamte Kundenliste bereitwillig aushändigt, aber eine seriöse Agentur sollte mehr als bereit sein, mit zwei bis drei namhaften Kunden zu prahlen, für die sie in der Vergangenheit gearbeitet hat. Selbst wenn der Berater Ihnen nur den Namen eines Unternehmens nennt, können Sie den Marketingleiter dieser Firma kontaktieren und ihn nach seiner Erfahrung mit der Zusammenarbeit mit der Agentur fragen. Wenn eine Firma keine Referenzen vorweisen kann, nehmen Sie dies als Zeichen dafür, dass sie entweder in der Vergangenheit nicht für große Kunden gearbeitet hat oder dass sie nicht über die nötige Erfahrung für diese Stufe der Suchmaschinenoptimierung verfügt.

 

  1. Wie misst man den Erfolg einer SEO-Kampagne?

 

Damit ein Berater erkennen kann, wie erfolgreich seine Bemühungen sind, muss er genau verfolgen, wie viel Verkehr zu Ihrer Website geht und woher er kommt. Um dies effektiv zu tun, sollte der Berater wissen, welche Arten von Schlüsselwörtern die Sucher verwenden, um Ihre Website zu finden, wie viele Links von anderen Websites kommen, wie viel Ihres Verkehrs organisch ist und vieles mehr.

 

Einige weitere Fragen, die Sie stellen sollten, sind "Wie und wie oft werden wir kommunizieren?" "Können Sie Ergebnisse garantieren," (von jeder Firma, die sagt, dass sie das kann) und "Wie sehen Ihre Gebühren und Zahlungsstrukturen aus?" Im unteren Bereich liegen die monatlichen Gebühren zwischen $251 und $500 und im oberen Bereich zwischen $2.501 und $5.000.

 

Was sind freiberufliche SEO-Beratungsdienste?

Für viele Geschäftsinhaber ist es schwierig, einen seriösen freiberuflichen SEO-Berater zu engagieren, weil der Job des genannten Beraters so vage ist. Außerdem variieren die Beratungsleistungen je nach individuellen Bedürfnissen, Unternehmensgröße, Branche und bestehenden Wettbewerbern. Dennoch gibt es grundlegende Dienstleistungen, die eine SEO-Beratungsagentur anbieten sollte. Was ist also eine SEO-Beratung? Überlegen Sie sich Folgendes:

 

  • Detailliertes SEO-Audit
  • Stichwort Forschung
  • Analyse der Wettbewerber
  • Strategie für den Erfolg
  • Anleitung zur Implementierung
  • Hochwertiger Verbindungsaufbau
  • Beratung zur Neugestaltung der Website
  • Monatliche ausführliche Berichterstattung

 

Sowohl das anfängliche SEO-Audit als auch die Stichwortrecherche dienen dem Berater dazu, festzustellen, wie Ihre Website derzeit in den Bereichen Inhalt, On- und Off-Site-Optimierung, Backlinks, HTML-Markup, Site-Struktur usw. abschneidet. Nach der Durchführung eines Audits und einer Stichwortanalyse entwickelt das Team einen Plan, um fehlende Bereiche zu verbessern und Top-Platzierungen für gängige Schlüsselbegriffe und Suchanfragen zu erreichen.

 

Die Konkurrenzanalyse ist auch insofern wichtig, als sie Ihnen ermöglicht, sowohl die Stärken als auch die Schwächen der anderen Schlüsselakteure zu nutzen. So können Sie beispielsweise feststellen, dass ein Mitbewerber beim beliebtesten Schlüsselbegriff auf Platz 1 rangiert, bei anderen gängigen Schlüsselwörtern und Phrasen jedoch überhaupt nicht. Sie können die Lücke füllen, indem Sie Ihre Website mit diesen Begriffen optimieren.

 

Aus den Ergebnissen des Audits, der Stichwortforschung und der Konkurrenzanalyse wird Ihr Berater einen Fahrplan für den Erfolg ausarbeiten. Der Fahrplan sollte kurz- und langfristige Ziele berücksichtigen, wobei erstere als Schlüsselindikatoren auf dem Weg zur Erreichung Ihres Gesamtziels dienen.

 

Schließlich sollte die SEO-Beratung auch die Implementierung umfassen. Die Implementierung sollte den Aufbau von Links, die Neugestaltung der Website (falls erforderlich) und die monatliche Berichterstattung umfassen.

 

Was machen freiberufliche SEO-Berater?

Im obigen Abschnitt haben wir angesprochen, welche Dienstleistungen SEO-Agenturen anbieten. Jede Dienstleistung erfordert jedoch die Unterstützung mehrerer SEO-Experten, von denen jeder spezifische Aufgaben, Pflichten und Verantwortlichkeiten zu erfüllen hat.

 

Nehmen Sie zum Beispiel den ersten Service, "Detailliertes SEO-Audit". Um ein detailliertes SEO-Audit durchzuführen, muss ein freiberuflicher SEO-Berater zunächst das übergeordnete Ziel des Kunden, die Ziele der Markenbekanntheit, die Wettbewerbsposition der Branche, die Geschäftsnische und den Wettbewerbsvorteil der Marke verstehen, um zu verstehen, was über die aktuellen Bemühungen des Kunden funktioniert und was nicht. Der Berater muss dann technische SEO-Probleme identifizieren und beheben. Einige dieser Probleme umfassen 404s, Paginierung, 301/302-Umleitungen, Crawl-Fehler, Serverfehler, defekte Links, doppelten Inhalt, langsame Website-Geschwindigkeit und unzählige andere Probleme.

 

Der zweite Service, "Keyword-Recherche", umfasst die Identifizierung neuer potentieller Keyword-Ziele mit geringer Konkurrenz, aber der Möglichkeit einer hohen Rentabilität, sowie die Recherche ähnlicher Keywords und Keyword-Phrasen, Keyword-Mapping und Webseiten-Optimierung.

 

Die Implementierung ist im Grunde ein Auffangbecken für alle anderen Aufgaben und Verantwortlichkeiten, die einem SEO-Berater und seinem Team obliegen. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit nur einigen wenigen Verantwortlichkeiten, die SEOs und ihren Teams obliegen:

 

  • Verbesserung der Benutzererfahrung (Erhöhung der Seitenladezeiten, Minimierung von Seitenabbrüchen, Verbesserung der Navigationsfähigkeit usw.)
  • Durchführung von lokalen SEO-Marketing-Kampagnen
  • Generierung von Inhaltsideen und Beaufsichtigung des Copywritings, der Videoerstellung, der Verwaltung der sozialen Medien usw., um diese Ideen zum Leben zu erwecken
  • Implementierung von benutzerfreundlichen E-Commerce-Systemen
  • Durchführung von Off-Site-SEO-Bemühungen
  • Gewährleistung der Funktionalität und Vollständigkeit der Website
  • Fokussierung auf die mobile Suche
  • Pflege der Website für Qualitätskontrolle, Sicherheit, Domain- und Hosting-Status usw.

 

Es ist schwierig, die Frage vollständig zu beantworten "Was machen SEO-Berater?"Als SEO-Berater ist die Arbeit nie getan. Sobald ein Plan in die Tat umgesetzt wird, müssen der Berater und sein Team seine Wirksamkeit analysieren und entsprechend optimieren. Der Berater muss auch die Erwartungen des Kunden verwalten, regelmäßig mit dem Kunden kommunizieren, das Budget des Kunden verwalten und sowohl Offensive als auch Defensive spielen?d.h. neue Möglichkeiten identifizieren und kommunizieren und den Kunden wissen lassen, wo sie verwundbar sind.

 

Wie viel verdienen SEO-Berater?

Das durchschnittliche Gehalt oder der Stundensatz eines Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung variiert je nachdem, wen Sie fragen. Da Moz alle möglichen Szenarien abzudecken scheint, gehen wir mit Fishkins Zahlen um die Frage zu beantworten "Wie viel verdienen SEO-Berater?"

 

Lassen Sie uns zuallererst einen Blick auf die internen SEOs werfen. Einige Beispieltitel, Gehälter und Stellenangebote sind wie folgt:

 

  • Direktor für Suchmaschinen-Marketing

$100.000 bis $350.000 pro Jahr

Diese Person ist für die Entwicklung von Strategien für große Unternehmen verantwortlich. Da diese Rolle unglaubliche Mengen an Reichtum schaffen oder verlieren kann, ist das Gehalt so gestaltet, dass es das Risiko widerspiegelt.

  • Direktorin für organische Suche

$75.000 bis $100.000

Diese Person leitet ein Team von internen SEO-Experten und berichtet dem Direktor für Suchmaschinen-Marketing.

  • SEO-Leiter/Guru

$50.000 bis $100.000

Diese Person ist für die Leitung eines SEO-Teams in einer kleinen bis mittelgroßen Organisation verantwortlich und hat die endgültige Autorität für alle SEO-Aktivitäten.

  • Kampagnen-Manager

$55.000 bis $100.000

Diese Person ist dem Direktor unterstellt, leitet aber ein separates Team, das sich auf den Aufbau bestimmter Kampagnen konzentriert, wie z.B. eine Content-Marketing-Kampagne oder eine Keyword-Mapping-Kampagne.

  • SEO-Spezialist

$45.000 bis $85.000

Diese Person ist das Arbeitspferd eines jeden SEO-Teams, da sie für die Stichwortrecherche, die Seitenoptimierung, den Linkaufbau, die Inhaltserstellung usw. verantwortlich ist.

 

Die Rollen in einer SEO-Agentur sehen mehr oder weniger gleich aus, allerdings werden die Mitarbeiter der Agentur etwas schlechter bezahlt als ihre internen Kollegen, vor allem weil die Mitarbeiter der Agentur den Gewinn ihrer Arbeit mit mehreren Personen teilen müssen:

 

  • SEO-Direktor

$70.000 bis $120.000

Die Gehaltsdiskrepanz zwischen einem Agenturdirektor und einem internen Direktor kann damit zusammenhängen, dass die Agenturdirektoren weniger Risiko tragen, aber dennoch für die Überwachung von Prozessen, die Entwicklung von Strategien, die Leitung von Teams und die Durchführung von Schulungen verantwortlich sind.

  • Suche Marketing-Berater

$60.000 bis $200.000

Diese Personen arbeiten für SEO-Agenturen, verfügen aber über das Talent, die Fähigkeiten und oft auch den Ruf, die notwendig sind, um einen Kunden oder eine Kampagne ohne externe Anleitung zu verwalten.

  • Link-Builder

$35.000 bis $100.000

Anfangs folgen diese Personen der Richtung des SEO-Direktors oder CEO, aber schließlich übertrifft ihr Wissen das derer, die sie beaufsichtigen. Letztendlich werden sie so wertvoll, dass sie nur schwer zu behalten sind, daher die große Gehaltsspanne.

Fishkin warnt davor, dass bestimmte Faktoren eine große Diskrepanz bei den Kosten für die Beauftragung eines Beraters verursachen können, wie z.B. Erfahrung, Reputation, Geographie sowie Angebot und Nachfrage.

Wie stellt man einen SEO-Berater ein?

Jemanden für einen so heiklen Prozess wie die Suchmaschinenoptimierung zu engagieren, ist eine schwierige und überwältigende Aufgabe. ShivarWeb bemüht sich, den Prozess für Sie zu erleichtern, indem er einige Do's und Tabus für die Einstellung eines SEO-Beraters:

 

  • Identifizieren Sie Ihr Budget.Sie werden keine qualitativ hochwertigen SEO-Beraterdienste für weniger als $50 pro Stunde oder $500 pro Monat finden, wenn Sie ein Unternehmen auf Honorarbasis einstellen. Wenn ein Unternehmen Ihnen verspricht, dass es Ihnen hilft, Ergebnisse für weniger als $50 pro Monat zu erzielen, machen Sie sich keine Mühe.
  • Verstehen Sie die Preisstruktur. Einige Firmen bieten Ihnen an, Ihre Website gegen eine Pauschalgebühr zu prüfen und Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer SEO zu ermitteln. Andere bieten eine Teilpauschale an, bei der jemand Ihre Website prüft und Ihnen eine umfassende Liste zur Verfügung stellt, deren Aufgaben Sie selbst ausführen können. Wenn Sie jemanden auf Honorarbasis einstellen, bezahlen Sie diesen für X Stunden pro Monat für die Arbeit in Ihrem Namen. Um die beste Preisstruktur für Ihr Unternehmen zu ermitteln, bewerten Sie Ihr internes Talent, Ihre Ressourcen und Ihr Fachwissen.
  • Bitten Sie um Überweisungen und Einzelheiten. Wenn Sie daran interessiert sind, einen bestimmten Berater einzustellen, fragen Sie nach einem Portfolio von Ergebnissen und Referenzen. Scheuen Sie sich nicht, dies zu tun, da SEO eine riesige Investition ist und Sie wissen müssen, dass die Person, die Sie einstellen, das Zeug dazu hat, Ihre Marketingziele voranzutreiben.
  • NICHT ein Paket kaufen.Pakete mögen einfach und unkompliziert sein, aber selten entsprechen sie genau den Bedürfnissen eines Unternehmens. Einige Agenturen gestalten ihre Aufträge in Form von Paketen, was der Einfachheit halber in Ordnung ist, aber seien Sie sicher, dass der Berater die Absicht hat, ein hohes Maß an Individualität zu bieten.
  • DON'T haben unrealistische Erwartungen.Wirklich erfolgreiche SEO-Bemühungen brauchen Monate, um sich auszuzahlen, aber selbst nach dieser Zeitspanne sind die Ergebnisse nicht garantiert. Für den Anfang sind die Ergebnisse der Suchmaschinen nicht von Menschenhand kuratiert?sie sind algorithmus-zentriert. Wenn die Suchmaschinen sich entscheiden, ihre Algorithmen zu irgendeinem Zeitpunkt während der Bemühungen Ihres Beraters zu ändern, kann Ihre Strategie scheitern. Der Schlüssel zum Erfolg ist Beharrlichkeit und die Bereitschaft, eng mit Ihrem Berater zusammenzuarbeiten, um die wichtigsten Leistungsindikatoren aggressiv zu verfolgen.
  • Versuchen Sie NICHT, billig zu mieten. Fragen Sie jeden Branchenexperten, "Wie wählt man einen SEO-Berater oder eine Agentur aus?" und eine Antwort, die alle gemeinsam haben werden, ist, "Seien Sie bereit, eine Investition zu tätigen." Wie bei vielen professionellen Dienstleistungen steckt eine unglaubliche Menge an Talent, Know-how, Forschung und Kreativität in der Suchmaschinenoptimierung. Wenn Sie in qualitativ hochwertige Dienstleistungen investieren, die all diese Eigenschaften und noch einige mehr haben, werden Sie mehr als Ihren gerechten Anteil an der finanziellen Rendite sehen. Wenn Sie andererseits eine niedrige Qualität einstellen, riskieren Sie nicht nur, dass Sie das investierte Geld verlieren, sondern Sie riskieren auch, dass Sie das Ranking, das Sie selbst erreicht haben, beschädigen.
seo berater london 1
seo-berater in london

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Auf Ihr Unternehmen zugeschnittene SEO.
Ich bin Lukasz Zelezny, SEO- und Social-Media-Marketingexperte. Nachdem ich jahrelang organisches Wachstum, Sichtbarkeit und Kundenbindung für einige der größten Marken Großbritanniens gemanagt habe, biete ich Ihnen meine lokalen SEO-Dienstleistungen an. Meine Zeit in der SEO-Branche hat mir geholfen, einzigartige, effektive Strategien zu entwickeln, die funktionieren.

VERWANDELT

Lesen Sie unseren Blog

Avatar-Porto
Lukasz Zelezny

Lukasz Zelezny, ein in London lebender SEO-Evangelist und Konferenzredner, arbeitete für FindAProperty, PrimeLocation, ThomsonReuters, HomeAway und andere.

ARBEITEN MIT MIR

Auf Ihr Unternehmen zugeschnittene SEO.
Ich bin Lukasz Zelezny, SEO- und Social-Media-Marketingexperte. Nachdem ich jahrelang organisches Wachstum, Sichtbarkeit und Kundenbindung für einige der größten Marken Großbritanniens gemanagt habe, biete ich Ihnen meinen lokalen SEO-Berater an. Meine Zeit in der SEO-Branche hat mir geholfen, einzigartige, effektive Strategien zu entwickeln, die funktionieren.