Bilder sind von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, attraktive, ansprechende und zugängliche Inhalt für ihre Nutzer online. Sie sind auch sehr wichtig für SEO. Wenn Sie in einem Online-Unternehmen erfolgreich sein wollen UnternehmenDie Bildoptimierung ist wichtig. Die Art und Weise, wie Sie Ihre Produkte online präsentieren, entscheidet über Ihren Erfolg oder Misserfolg als Geschäftsmann. Heute, dieser Artikel wird lernen so viel über Bildoptimierung, die wird Ihnen helfen, in SEO zu glänzen.

Unter Bildoptimierung versteht man die Kunst, die Größe von Bilddateien zu reduzieren, ohne deren Qualität zu beeinträchtigen. Dies geschieht, um erhöhen. die Interaktion mit Ihren Online-Besuchern zu verbessern und die Ladezeit der Seite zu verkürzen. Zur Bildoptimierung gehört auch die richtige Beschriftung dieser Bilder, damit die Crawler den Kontext dieser Seiten lesen und verstehen können. Es ist bekannt, dass Bilder weit mehr Bytes belegen als jeder andere Inhalt auf der Website. Daher haben ihre Größe und ihre Komplexität großen Einfluss auf die Leistung der Website.

Welche Bedeutung hat die Bildoptimierung?

Bilder können in einem Online-Geschäft durchaus als das wichtigste Element angesehen werden. Sie vermitteln Ihren Besuchern ein klares Bild von was Produkte, die Sie verkaufen oder worum es auf Ihrer Website geht. Im Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat sich gezeigt, dass Websites mit Bildern weitaus mehr Besucher anziehen als solche mit reinem Text. Dies ist umso vorteilhafter, wenn Sie Ihre Bilder gut optimiert haben. Im Folgenden finden Sie einige der Vorteile der Bildoptimierung:

  • Die Bildoptimierung bietet Suche Motoren mit wichtigen Informationen im Kontext.
  • Optimierte Bilder erleichtern auch das Laden der Seiten. schneller. Wenn Ihre Seiten im Vergleich zu denen Ihrer Konkurrenten zu lange Ladezeiten haben, besteht ein hohes Risiko, dass Sie Besucher verlieren.
  • Wenn Ihre Bilder optimiert sind, werden die Suchergebnisse Ihrer Website Rang viel höher. Die Suchmaschinen krabbelnd und das Ranking Ihrer Bilder in Ihrer Website wird viel mehr Zeit in Anspruch nehmen, wenn Sie größere Bilder haben, und somit Ihre Website verlangsamen, und wenn die Suchmaschinen dies bemerken, wird Ihr Ranking auf der SERP auch niedrig.
  • Es liegt auch auf der Hand, dass Bilder, die kleiner sind, weniger Bandbreite verbrauchen.
  • Sie benötigen weniger Platz auf Ihrem Server.

Wie macht man Bildoptimierung in SEO?

Für viele Schriftsteller, sei es, dass Sie Schreiben Artikel in einer Zeitschrift oder als Blogger haben Sie sich schon einmal gefragt, ob Ihre Arbeit ein Bild braucht oder nicht. Die Antwort auf diese Frage ist ein klares Ja. Wir haben bereits gesehen, wie wichtig Bilder für eine Website sind, da sie alles zum Leben erwecken und die SEO der Website verbessern. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder optimieren können, wenn Sie sie auf Ihren Seiten verwenden:

  • Wählen Sie ein Bild aus, das für den von Ihnen verfassten Text relevant ist. Versuchen Sie immer, so viel wie möglich Originalbilder zu verwenden: Bilder, die Sie selbst aufgenommen haben. Ein Bild, das zum geschriebenen Text passt, wird immer besser bewertet, wenn Stichwort für die es optimiert wurde.
  • Wählen Sie einen guten Namen für Ihr Bild. Es ist immer wichtig, dass Google weiß, worum es sich bei dem Bild handelt, ohne es in den Mittelpunkt zu stellen. Achten Sie darauf, dass der Name, den Sie für das Bild verwenden, der Schlüsselbegriff ist, auf den sich der Artikel konzentriert. Es ist gut, das Hauptthema Ihres Artikels zu verwenden. Foto und den Artikel am Anfang des Dateinamens.
  • Wählen Sie das richtige Format. Die Abmessungen des Bildes müssen mit der angezeigten Bildgröße übereinstimmen.
  • Benutzen Sie ansprechende Bilder. Wann immer möglich, sollten Sie srcset verwenden. Dies ermöglicht die Bereitstellung verschiedener Bilder pro Bildschirmbreite, was für mobile Geräte sehr nützlich ist.
  • Verringern Sie die Größe der Datei. Dies ermöglicht ein schnelleres Laden.
  • Versehen Sie die Bilder mit einer Bildunterschrift. Das erleichtert das Einscannen der Seiten.
  • Verwenden Sie die Bild-Alt-Text. Dadurch kann ein beschreibender Text eingefügt werden, falls der Besucher das Bild aus irgendeinem Grund nicht sehen kann.

Was ist die beste Bildgröße für SEO?

Website-Bilder aufrufen Es ist wichtig, ein Gleichgewicht zwischen der Bildauflösung und der Bildgröße zu finden. Bilder mit höherer Auflösung sind in der Regel auch größer. Optimalerweise sollten die Bilder, die den gesamten Hintergrund abdecken, oder allgemein große Bilder 1 MB nicht überschreiten. Die meisten anderen Website-Grafiken könnten 300 KB oder sogar noch weniger groß sein. Wenn Sie einen Hintergrund mit einem bildschirmfüllenden Bild verwenden, wird empfohlen, dass das Bild 2000 Pixel groß ist. breit.

Welches Bildformat ist am besten für SEO geeignet?

Das Wichtigste, was Sie tun können, bevor Sie Bilder auf Ihre Website hochladen, ist sicherzustellen, dass Sie geeignete Dateitypen haben. Es mag schwierig erscheinen, all die verschiedenen Bilder zu entschlüsseln, vor allem, wenn Sie es zum ersten Mal tun, aber sobald Sie sich daran gewöhnt haben, wird alles normal.

Es gibt viele verschiedene Formate, aus denen Sie wählen können. Die gängigsten Formate auf den Websites sind jedoch das PNG und das JPEG. Im Vergleich dazu hat PNG eine bessere Bildqualität; das einzige Problem dabei ist, dass die Bilddateien sehr groß sind.

SEO-Berater anheuern

JPEG hingegen erzeugt Bilder, die von geringerer Qualität sind. Sie können jedoch die Qualitätsstufen anpassen, bis Sie ein gutes Gleichgewicht gefunden haben, mit dem Sie arbeiten können.

Helfen Bilder der Suchmaschinenoptimierung?

Vielleicht fragen Sie sich, ob es notwendig ist, all diese Mühen auf sich zu nehmen, ob Bilder auf Ihrer Website irgendeinen Nutzen für Ihre Suchmaschinenoptimierung haben werden. Die Antwort ist einfach: Wenn Sie Bilder in Ihre Website einbinden, wird es für Ihre Besucher einfacher, Ihre Inhalte zu verstehen. Außerdem sehen Ihre Seiten dadurch spannender und lebendiger aus. Auf diese Weise können Sie Ihre Besucher stärker einbinden, und sie haben einen leichteren Zugang zu Ihrer Arbeit, was für Ihre Suchmaschinenoptimierung nur von Vorteil ist.

Erhalten Sie mehr Kunden online mit Lukasz Zelezny, einem SEO-Berater mit über 20 Jahren Erfahrung - vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

heute einen SEO-Anruf buchen

Es ist von entscheidender Bedeutung, die richtigen Bilder für Ihre Website zu finden und zu verwenden, um sicherzustellen, dass alles zum Erfolg führt. Die Bildoptimierung ist ein entscheidender Faktor, der sicherstellt, dass Ihre Bilder zur Steigerung Ihrer SEO beitragen.

Was ist Bildoptimierung in SEO

Zuletzt aktualisiert am 2022-12-28T11:27:18+00:00 von Lukasz Zelezny

Index